• Logo Höhnel

  • Logo Johannes Apotheke

  • Logo Rekord

  • Logo Aichinger

  • Logo innocente

  • Logo Kremeier

  • Logo Podium

  • Logo Versfinanz

  • MGlass

  • Logo CC Tortechnik

  • Logo Lumetsberger

  • Logo Bayernstall

  • Logo Weilguny

  • Logo Kepplinger Landmaschinen

  • Logo wabs

  • Logo Hypo

  • Logo KneidingerCenter

  • Logo Haus der Schlösser

  • logo wrs

  • Logo Brauunion

  • Logo Rohrdorfer

  • Logo Habau

  • Logo Rabmer

  • Logo Wibau

  • Logo Stützner

  • Logo OVB

  • Logo Holzpoldl

  • Logo LKM

  • Logo Wagrain Bau

  • Logo Plastrans

  • Logo HB Fliesen

  • Logo Raml

  • Logo BSZ

  • Logo Gebr Haider Bau

  • Logo FAW

  • Logo Basefield

  • Logo Grüne Altenberg

  • Logo Likra

  • Logo Affenzeller

  • Logo Wohlschlager Redl

  • Logo Martin Schwarz

  • Logo immotop

  • Logo Elektrotechnik Thomas Schwarz

  • Logo Koll

  • Logo GUT

  • Logo Bagus Hörsysteme

  • Logo aco

  • Fuchs

  • Logo Evers

  • Logo Oberösterreichische Versicherung

  • Logo Rosis

  • Logo Aaron

  • Logo OÖVP

  • Logo Reindl

  • Logo Kieninger

  • Logo SFS

  • Logo Voggenhuber

  • Logo WASPI

  • Logo Geotechnik

  • logo FPÖ Altenberg

  • Logo RTI

  • Logo MonteVerde

  • Logo Thermowhite

  • Logo Soccerpark

  • Fuchs

  • Logo Hager Tiefbau

  • Logo Schankservis Mitterlehner

  • PM Polsterungen

  • Logo NordiTube

  • Logo Klikon

  • Logo Papas

  • Logo Wildauer

  • Logo Metall Auer

  • Logo R&R

  • Generali

  • Logo Pramer

  • Logo Fahrschule Friends

  • Logo Funiversum

  • Logo Sparkasse OOE

  • Logo Moser Hartl

  • Logo Tiernahrung Linz

  • Logo Toyota Winkler

  • Logo Hofbauer

  • Logo Michael Rader

  • Logo JVP Altenberg

  • Logo WirtsBairing

  • Logo Senftenbacher

  • Logo KeKelit

  • Logo Cabrio

  • Fuchs

  • Logo Tschernuth

  • Logo Prangl

  • Logo Elmer Rieder

  • Logo Waizenauer

  • Logo Rauch

  • Logo Weixelbaumer

  • Logo Mühlegger

  • Logo Eckstein

  • Logo Merkl

  • Logo Pertl

  • Logo Kapsch

  • Logo Katzleitnerhof

  • Logo Poschacher

  • Neubauer

  • Logo Klampfer

  • Logo Klikon

  • Logo Beautypunkt

  • Logo raiffeisen region gallneukirchen

  • Logo Blumentrend

  • Logo Santech

  • Logo Originalplattler

  • Logo Oberbank

  • Logo Danner

  • Logo Auer

  • Logo S hoch 2

  • Logo Flachau

  • Logo Winklermarkt

  • Logo Sewatec

  • Logo UNIQA

  • Logo Spindelberger

  • Logo Traunmüller

  • Logo Brandschutz2000

  • Logo Sport Roth

  • Logo I Bau

  • Fuchs

  • Logo Klikon

  • Logo Kala

  • Logo Wiesinger

  • Logo Arev

  • Logo Edelsbacher Staudinger

  • Logo Keplinger Holz

  • Logo Freudenthaler

 foe ball

 f logo

 icon kalender

Nächste Termine

13 Feb.
Skigymnastik
Datum 13.02.2023 19:00 - 20:30

 

 
27 Feb.
Skigymnastik
27.02.2023 19:00 - 20:30

 

 
6 März
Skigymnastik
06.03.2023 19:00 - 20:30

 

 
13 März
Skigymnastik
13.03.2023 19:00 - 20:30

 

 
20 März
Skigymnastik
20.03.2023 19:00 - 20:30

 

 
20 März
Gusentalcup Damen
20.03.2023 19:00 - 22:00

 

 
23 März
Oberliga Heimspiel gegen SU Schweinbach
23.03.2023 19:00 - 22:00

 

 
27 März
Skigymnastik
27.03.2023 19:00 - 20:30

 

 

Chronik der Sektion Fußball

Die Sportunion wurde 1968 von den Herren Herbert Winkler und Josef Holzinger gegründet. Viele Jahre Aufbauzeit mit allen Höhen und Tiefen eines Sportbetriebes liegen hinter uns. Heute präsentiert sich unsere SPORTUNION DSG Altenberg als moderner Sportverein mit engagierten Funktionären und schöner Sportanlage, die mit enormem persönlichem und finanziellem Einsatz errichtet werden konnte.
Im Jahre 1971 wurden die ersten Freundschaftsspiele ausgetragen. Traunmüller Rudolf übernahm 1972 die Sektionsleitung und im Herbst dieses Jahres begann der Meisterschaftsbetrieb der Sektion Fußball. Zu dieser Zeit wurde noch auf dem alten Sportplatz gespielt.
1975 war dann die feierliche Eröffnung des neuen Sportplatzes, in diesem Jahr wurde man auch erstmals Meister (ungeschlagen). Leider durfte man nicht aufsteigen weil Spielklassen aufgelöst wurden.
1993 stieg man erstmals in die 1. Klasse auf und man konnte sich bis 1996 halten.
2002/03 kam das Clubhaus dazu. In diesen Jahren feierte man dann auch sportlich einen großen Erfolg. Man wurde Meister und stieg wieder in die 1. Klasse auf - in der wir uns bis 2014 halten konnten. Auch in dieser Klasse konnte Altenberg sich einen Namen machen. 2006/07 wurde man Vizemeister mit ausschließlich Spielern aus dem eigenen Nachwuchs.
2014 stieg man nach 11 Jahren 1. Klasse wieder ab.
Nach zwei Jahren in der 2.Klasse gelang uns 2016 wieder der Aufstieg in die 1.Klasse. 

2019 gelang uns der Aufstieg in die Bezirksliga Nord. Die ersten beiden Saisonen waren von der Pandemie geprägt und konnten nicht zu Ende gespielt werden bzw. gab es keine Auf- und Absteiger. In der dritten Saison überzeugten unsere Mannschaften und wir konnten zwei Vizemeistertitel (KM und 1b) feiern. 

Die Nachwuchsarbeit wird seit Jahren in Altenberg sehr groß geschrieben, und es schaffen Jahr für Jahr Spieler den Sprung in die Kampfmannschaft. Genau das ist unsere Philosophie die wir auch in Zukunft weiterverfogen werden - Alternberger Jungs für die Kampfmannschaft ausbilden

 

Verein/Kampfmannschaft:

 

1971 - Erstes Freundschaftsspiel

1972 - Einstieg in den Meisterschaftsbetrieb in der 3. Klasse

1975 - Feierlicher Eröffnung des Altenberger Waldstations

1976 - Altenberg wurde erstmals (ungeschlagener) Meiser

1983 - Einzug ins Halbfinale des Mühlviertler-Cups

1993 - Meistertitel Kampfmannschaft und erstmaliger Aufstieg in die 1. Klasse

1996 - Abstieg aus der 1. Klasse

2002 - Meister und abermals Aufstieg in die 1. Klasse

2003 - Eröffnung des Clubhauses

2014 - Abstieg aus der 1. Klasse

2016 - Meister u. abermals Aufstieg in die 1. Klasse

2019 - Meister 1. Klasse Nord und Aufstieg in die Bezirksliga Nord

2021 - Eröffnung Tribünenzubau im Waldstadion

2022 - Vizemeister Bezirksliga Nord

 

Reserve/1b:

 

2006 - Meister 1. Klasse Nordost Reserve

2008 - Meister 1. Klasse Mitte Reserve

2009 - Meister 1. Klasse Nord Ost Reserve

2010 - Meister 1. Klasse Nord Ost Reserve

2013 - Meister 1. Klasse Nord Ost Reserve

2015 - Meister 2. Klasse Nord Mitte Reserve

2016 - Meister 2. Klasse Nord Mitte Reserve

2019 - Meister 1. Klasse Nord Reserve

2022 - Vizemeister Bezirksliga Nord

 

Endtabellen unserer 5 Meistertitel:

 

Saison 1975/76

 meister2016

 

Saison 1992/93

 Tabelle 1992 1993

 

Saison 2001/02

 Meister 2002

 

Saison 2015/16

meister2016

 

Saison 2018/19

Tabelle 2018 19 Meister

 

 

25 jubilaeum

 

Nächste Termine

13 Feb.
Skigymnastik
Datum 13.02.2023 19:00 - 20:30

 

 
27 Feb.
Skigymnastik
27.02.2023 19:00 - 20:30

 

 
6 März
Skigymnastik
06.03.2023 19:00 - 20:30

 

 
13 März
Skigymnastik
13.03.2023 19:00 - 20:30

 

 
20 März
Skigymnastik
20.03.2023 19:00 - 20:30

 

 
20 März
Gusentalcup Damen
20.03.2023 19:00 - 22:00

 

 
23 März
Oberliga Heimspiel gegen SU Schweinbach
23.03.2023 19:00 - 22:00

 

 
27 März
Skigymnastik
27.03.2023 19:00 - 20:30

 

 
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.